Kürbiscremesuppe nach Nicoles Art

Eine schnelle Kürbissuppe die super schmeckt.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Suppe
Land & Region Bayern
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Kochtopf

Zutaten
  

  • 1 Stück Große Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer frisch
  • 250 Gramm Karotten
  • 500 Gramm Kürbis (Hokaido)
  • 750 Gramm Kartoffeln (Anabel)
  • 200 ml Cocosmilch
  • 1 Stück Chilie oder Chiliepulver
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 10 ml Speiseöl

Anleitungen
 

  • Zwiebeln schälen und würfeln. Karotten ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden. Den Kürbis waschen und in Stücke schneiden.
  • Die Zwiebeln im Öl anschwitzen, Karotten dazu geben, mit Gemüsebrühe aufgießen. Die Chilie oder das Chiliepulver zugeben.
  • Kartoffeln separat kochen und dann zusammen mit dem Kürbis zu der vorbereiteten Suppe geben. Das ganze dann mit einem Stampfer zerdrücken oder mit einem Zauberstab zerkleinern. Anschließend die Cocosmilch zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lasen.
  • Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Hierzu eignet sich hervorragend ein tiefer Suppenteller. Die Suppe nach belieben noch mit Kernöl und oder Kürbiskernen garnieren. Guten Appetit.
Keyword Kürbis, Suppe
image_pdfimage_print