Pin Wheels aus dem Flank Steak vom Galizischen Blondvieh Italian Style

Ein Super Leckeres Rezept. Geschmacklich ein Traum
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht BBQ, Hauptgericht, Rind
Land & Region Italienisch, Mediterran
Portionen 6 Personen
Kalorien 415 kcal

Equipment

  • Grill
  • Grillplatte oder Grillmatte
  • Burger Wender
  • 2 Pfannen
  • 1 Kochtopf
  • 1-2 Stück gewässerte Holzbretter
  • Holz oder Metall Spieße

Zutaten
  

  • 1 Kg Flank Steak vom Galizischen Blondvieh Rubia Gallega
  • 1 Stück Zucchini
  • 150 Gramm Prosciutto Crudo
  • 1 Stück Mozzarella
  • 150 Gramm Pecoriono
  • 1 Bund Frisches Basilikum
  • 4 Stück Karotten (Große Karotten)
  • 500 Gramm Gnocchi
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 5 EL Olivenöl
  • 20 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 50 Gramm Butter

Anleitungen
 

  • Die Karotten Schälen und in Scheiben schneiden. Die Karotten dann kurz in heissem Wasser mit Etwas Salz vorkochen, so dass Sie noch Biss haben.
    Die Zucchini mit einem Sparschäler oder Messer in feine Scheiben schneiden und ebenfalls kurz vorkochen. Die Knoblauchzehe hacken.
  • Das Flank Steak gegenüber der Faser in 90 Grad mittig aufschneiden so dass man es aufklappen kann. Dabei darauf achten, dass man nicht durch das Fleisch schneidet. Das Flank Steak dann ausbreiten. Mit der gehackten Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer würzen. Darauf den Prosciutto Crudo auslegen. Darauf die vorgegarte in Scheiben geschnittene Zucchini auslegen. Den Pecorino Reiben oder in kleine Stücke aufstreuen. den Mozzarella in Stücken auftragen. Das ganze mit Basilikum und Olivenöl garnieren.
  • Das Flank Steack nun unter Zug zu einer Rolle formen. dabei darauf achten, dass alles schön fest sitzt. Danach mit den Holzspießen ca. alle 2-3 cm. Fixieren. Dann mit einem Messer in Scheiben (zu Pin Wheels) schneiden.
  • Auf dem vorgeheizten Grill die Gussplatte oder die Grillmatte auf direkter Flamme erhitzen. Die Gewässerten Holzbretter in der Indirekten Zone lagern. Dann die Pin Wheels von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten. Die Gussplatte oder die Grillmatte ist deshalb wichtig, damit der Käse nicht in den Grill tropft. Die Pin Wheels am besten mit einem Burger-Wender umdrehen. Wenn beide Seiten angebraten sind die Pin Wheels auf den Holzbrettern zwischenlagern und kurz nachziehen lassen.
  • Die Vorgekochten Karotten mit Olivenöl und Zucker in der Pfanne Karamelisieren. Die Gnocchi in Butter anbraten und schwenken bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist.
  • Die Pin Wheels mit den Karotten und den Gnocchi anrichten. Guten Appetit

Notizen

Keyword Pin Wheels
image_pdfimage_print