Schweinefilet mit Bavarian Dust, gegrilltem Salat, Farmer Kartoffeln und Smash Gemüse

Ein leckeres Rezept für Schweinefilet mit Bavarian Dust
Vorbereitungszeit 2 Stdn.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Schweinefilet
Land & Region Bayern
Portionen 3 Personen
Kalorien 325 kcal

Equipment

  • Grill
  • Pfanne oder Plancha für den Grill
  • Große Küchenschüssel
  • Konzis Form

Zutaten
  

  • 1 Stück Schweinefilet
  • 3 Stück Salatherzen
  • 12 Stück Kartoffeln
  • 1 Packung Champignons
  • 1 Große Zwiebel
  • 1 Stück Paprika
  • 1 Würzset Salz, Pfeffer, Chiliesauce,
  • 2 EL Bavarian Dust Gewürz
  • 10 EL Öl

Anleitungen
 

  • Zuerst setzen wir für das Schweinefilet eine Marinade aus 2 EL Bavarian Dust Gewürz und 6 EL Speiseöl an. In dieser Marinade wenden wir dann das Schweinefilet und lassen es unter mehrmaligem Wenden mindestens 2 Stunden in der Marinade.
  • In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen und in Viertel schneiden. Die Champignons, den Zwiebel und die Paprika in kleine Stücke schneiden (Smash Gemüse)
  • Die Kartoffelspalten mit Paprika, Salz und Pfeffer bestreuen und in 4 EL Öl in einer Schüssel wenden. Die Kartoffelspalten dann in einer Konzis Form im Ofen oder auf dem Grill bei indirekter Hitze schön backen.
  • Die Salat-Herzen halbieren und mit einer Mischung aus Chilisauce und Öl bestreichen um sie danach auf dem Gill kurz zu grillen.
  • Das Schweinefilet auf dem Grill scharf anbraten und dann bei Indirekter Hitze auf Kerntemperatur von 58 Grad (Rosa) fertig grillen. Bitte achtet darauf, dass das Schweinefilet relativ schnell fertig ist. Fangt erst kurz vor Fertiggaren der Kartoffelspalten damit an.
Keyword Schweinefilet
image_pdfimage_print