Cola Hühnchen nach Myron Mixon Art

Das Absolute Geschmackserlebnis abgeleitet vom Original Rezept von Myron Mixon. In Leichtigkeit der Zubereitung nicht zu Überbieten.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Ruhezeit 12 Stdn.
Gericht BBQ, Cola Huhn, Huhn
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Gefrierbeutel mit 3 Ltr. Fassungsvermögen
  • Grill

Zutaten
  

  • 4 Stück Hühnerbrust
  • 1,5 Liter Cola
  • 2 Stück Metzgerzwiebel
  • 4 Stück Knoblauchzehe
  • 50 Gramm Rub (Ich nehme Magic Dust)
  • 300 Gramm Bacon
  • 100 ml BBQ Glasur oder BBQ Sauce

Anleitungen
 

  • Die Metzgerzwiebel schälen und in Scheiben Schneiden. Den Knoblauch als ganzes in Scheiben schneiden (Mit Schale, kann aber auch geschält werden).
  • Die Hühnerbrüste zusammen mit den geschnittenen Zwiebeln und dem Knoblauch in einen Gefrierbeutel (3 Ltr. Fassungsvermögen) geben und mit dem Cola aufgießen, so dass alles bedeckt ist. Den Gefrierbeutel nicht Luftdicht verschließen, da immer noch Kohlensäure aus der Cola kommt. Den Beutel in einer Schale dann für mindestens 12 Stunden im Kühlschrank aufbewahren, damit Cola, Zwiebel und Knoblauch Ihren Dienst verrichten.
  • Die Hühnerbrust aus der Marinade nehmen, restliche Zwiebel und Knoblauchstücke entfernen und Trocken tupfen. Die Hühnerbrüste dann mit Rub einreiben und mit dem Bacon ummanteln.
  • Die Hühnerbrust dann auf dem Grill unter mehrmaligem Wenden grillen bis zu einer Kerntemperatur von Mindestens 60 Grad. Der Bacon sollte dabei Knusprig werden. Danach das Cola Huhn mit der BBQ Sauce einstreichen und nochmals etwas ziehen lassen. Guten Appetit.
Keyword Cola Huhn, Cola Hühnchen
image_pdfimage_print